FAMILIE BENTHIN
DDR 1950. Regie: Slatan Dudow u.a. 95 min. DCP
Mit Maly Delschaft, Charlotte Ander, Hans-Georg Rudolph, Werner Pledath

Das Drehbuch des ehemaligen expressionistischen Dichters und nunmehrigen Kulturministers Johannes R. Becher schildert anhand einer Kriminalhandlung die unterschiedliche Entwicklung in West- und Ost-Berlin kurz nach dem Krieg. Als Wolfgang Staudte die Regie ablehnte, übernahm Dudow, unterstützt von Kurt Maetzig und Richard Groschopp (als »Kollektiv«) den Film.

Einführung von Ralf Schenk (auf Metropolis+)

Auch im Metropolis-Kino am 13.11.2021

Mit freundlicher Unterstützung der DEFA-Stiftung!

DEFA-Stiftung


QR Code

Datum

13. - 28. Nov. 2021
Abgelaufene Events
cinefest - Internationales Festival des deutschen Film-Erbes

Veranstalter

cinefest - Internationales Festival des deutschen Film-Erbes
Phone
+49-40-352194
E-Mail
info@cinefest.de
Website
http://www.cinefest.de