Zum Inhalt springen

AKTUELLES

DVD
WAS WÄRE, WENN ...?
jetzt erhältlich!

Die 1. Ausgabe der neuen Edition cinefest, die CineGraph und Bundesarchiv zusammen mit UCM.ONE herausgeben, enthält den DEFA-Film Was wäre, wenn ...? (1960) von Regisseur Gerhard Klingenberg sowie ein 40seitiges Booklet und weitere Extras.

Filmwissen Online

Ein interaktiver Spaziergang durch die Welt des Films
Launch der Online-Plattform zum Lernen und Entdecken von Filmgeschichte und Filmsprache
Zur Pressemitteilung

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Das Festival

Zuschauer_Kino

KINO

Filme gehören ins Kino! Fester Partner beim cinefest ist das Metropoliskino in Hamburg, wo die Festival-Filme - viele noch als 35mm Kopien - im Licht der Leinwand erstrahlen!

cinefest geht online

ONLINE

Auch 2021 gibt es eine Online Version des cinefest. Zusätzlich zum Kinoprogramm werden einige Filme auch im virtuellen Kinosaal des Metropolis-Kino, Metropolis+, gezeigt. Die Teilnahme am Kongress ist auch per Live-Stream möglich.

KONGRESS

Der 35. Internationale Filmhistorische Kongress ist integraler Bestandteil des cinefest in Hamburg. Er findet vom 17. (Eröffnung) bis 20. November 2022 statt. Referent:innen und Teilnehmer:innen aus dem In- und Ausland vertiefen in Vorträgen und Diskussionen (Kongress-Sprachen: Deutsch oder Englisch) das Thema des Festivals. Geplant ist eine Hybrid-Veranstaltung mit Präsenz und online-Stream.

FOREN

Entsprechend seiner multimedialen Ausrichtung bietet das Festival in Zusammenarbeit mit Fachverbänden und Medienvertretern Diskussions-Foren zu technischen, kulturellen, wirtschaftlichen, juristischen sowie archivarischen und filmhistorischen Themen an.

AUSZEICHNUNGEN

Beim Festival werden zwei Ehrenpreise vergeben: Reinhold Schünzel-Preis für langjährige Verdienste um die Pflege, Bewahrung und Verbreitung des deutschen Film-Erbes an eine oder mehrere Personen. Willy Haas-Preis, Auszeichnung einer bedeutenden internationalen Publikation zum deutschsprachigen Film bzw. zum Film in Deutschland.

LIVE-MUSIKBEGLEITUNG

Regelmäßig präsentiert das cinefest Stummfilme mit Live-Musikbegleitungen.

GÄSTE

Unsere Gäste beim cinefest

CINEFEST PREVIEW

Als Preview zum cinefest zeigt das Abaton-Kino am 4. und 9.11. zwei Filme des slowakischen Kameramanns Igor Luther, den Volker Schlöndorff als den »genialsten Kameramann, mit dem ich je gearbeitet habe« bezeichnete.

CINEFEST ENCORE

Auch 2021 gibt es ein cinefest encore Programm. Am 24.11. zeigt das Alabama Kino Henri-Georges Clouzots Le Corbeau (Der Rabe) und am 25.11. zeigt das Metropolis-Kino das Mega-Ereignis Napoleon von Abel Gance

CINEFEST ON TOUR

Im Anschluss an die Veranstaltungen in Hamburg gehen Teile des Filmprogramms auf Tournee nach Berlin, Wiesbaden, Prag, Wien und Zürich.

cinefest wird veranstaltet von

cinefest wird gefördert durch

GET IN TOUCH!

Unterstützen Sie uns mit einer Spende über Paypal


error: Content is protected !!