Hier können Sie sich hier für das XVIII. cinefest sowie den 34. Internationalen Filmhistorischen Kongress akkreditieren.

Die verschiedenen Akkredierungsmöglichkeiten sind hier aufgelistet:

120,00 Euro (ermäßgt 85,00 Euro*)

→ berechtigt zum Besuch des Kongresses (19.11. – 21.11.2021) und aller Kinovorstellungen im Kommunalen Kino Metropolis vom 12. – 21.11.2021
→ enthält Zugang zu den cinefest-Filmen auf Metropolis+ (hierzu ist eine vorherige Registrierung auf der Plattform notwendig)
→ berechtigt zum einmaligen Kauf des Festival-Katalogs zum Preis von 10,00 Euro

*Ermäßigungen gelten für Mitglieder von CineGraph Hamburg, Studierende, Rentner:innen und Presse

75,00 Euro (ermäßigt 50,00 Euro*)

→ berechtigt zum Besuch aller Kinovorstellungen im Kommunalen Kino Metropolis vom 12. – 21.11.2021
→ enthält Zugang zu den cinefest-Filmen auf Metropolis+ (hierzu ist eine vorherige Registrierung auf der Plattform notwendig)
→ berechtigt zum einmaligen Kauf des Festival-Katalogs zum Preis von 10,00 Euro

*Ermäßigungen gelten für Mitglieder von CineGraph Hamburg, Studierende, Rentner:innen und Presse

90,00 Euro (ermäßgt 60,00 Euro*)

→ berechtigt zum Besuch des Kongresses (19.11. – 21.11.2021) und der Kinovorstellungen im Kommunalen Kino Metropolis vom 18. – 21.11.2021
→ enthält Zugang zu den cinefest-Filmen auf Metropolis+ (hierzu ist eine vorherige Registrierung auf der Plattform notwendig)
→ berechtigt zum einmaligen Kauf des Festival-Katalogs zum Preis von 10,00 Euro

*Ermäßigungen gelten für Mitglieder von CineGraph Hamburg, Studierende, Rentner:innen und Presse

55,00 Euro

→ Zugang zur Online-Version des Kongresses (19.11. – 21.11.2021) – Plattform: Zoom webinar
→ enthält Zugang zu den cinefest-Filmen auf Metropolis+ (hierzu ist eine vorherige Registrierung auf der Plattform notwendig)
→ berechtigt zum einmaligen Kauf des Festival-Katalogs zum Preis von 10,00 Euro

Bitte beachten Sie, dass es für jeden Kongress-Tag aus technischen Gründen separate E-Mail Registrierungen gibt und dass Sie sich für jeden Tag separat registrieren müssen.

pro Tag: 25,00 Euro

→ Zugang zur Online-Version des Kongresses für den jeweils gebuchten Tag – Plattform: Zoom webinar
→ berechtigt zum einmaligen Kauf des Festival-Katalogs zum Preis von 10,00 Euro

Bitte beachten Sie, dass es für jeden Kongress-Tag aus technischen Gründen separate E-Mail Registrierungen gibt. Je nachdem, für welche Option Sie sich entschieden haben, bekommen Sie also 1-3 Mails zugeschickt und müssen sich auch für jeden Tag separat registrieren.

Preise für Kino-Karten ohne Akkreditierung:
7,50 Euro (5,- Euro für Mitglieder des Metropolis, Kinder und Jugendliche bis 16 Jahre). Zuschläge bei Überlänge und Musikbegleitung.

Kartenvorverkauf und -reservierung:
Kommunales Kino Metropolis, Kleine Theaterstr. 10
Tel.: +49-(0)40-342353
www.metropoliskino.de

Für die Teilnahme am Kongress ist eine vorherige Akkreditierung notwendig