HIER HABEN SIE DIE MÖGLICHKEIT, SICH FÜR DEN 33. INTERNATIONALEN FILMHISTORISCHEN KONGRESS 2020 IN HAMBURG (20.-22.11.2020) ZU AKKREDITIEREN.

Die Teilnahme am Kongress ist dieses Jahr auch online über Livestream möglich. Anmeldung bitte über das Akkreditierungsformular.

In diesem Jahr gibt es nur Akkreditierungen für den Kongress und keine für die Filmvorstellungen. Alternativ gibt es 10er-Tickets für 65,00 Euro (ermäßigt 40,00 Euro für Mitglieder des Metropolis, Kinder und Jugendliche bis 16 Jahre), die Sie im Kino erwerben können.

Akkreditierte des Kongresses können mit ihrem Akkreditierungsausweis Tickets (je nach Verfügbarkeit) für die Veranstaltungen im Metropoliskino vom 19.-22.11.2020 zum ermäßigten Preis kaufen (dies gilt nicht für Personen, die sich nur für die Online-Version des Kongresses anmelden). Eine Akkreditierung berechtigt außerdem zum Erwerb des Festival-Katalogs zum Sonderpreis von 10 Euro während des Festivalzeitraums (normaler Preis während des Festivals 20 Euro; im Buchhandel 25 Euro).

Preise für einzelne Kinokarten:
7,50 Euro (5,- Euro für Mitglieder des Metropolis, Kinder und Jugendliche bis 16 Jahre).
Zuschläge bei Überlänge und Musikbegleitung.

 

Kartenvorverkauf (ab 9.11.2020):
Kommunales Kino Metropolis
Kleine Theaterstr. 10, 20354 Hamburg
Tel.: +49-(0)40-342353
www.metropoliskino.de

Wir bieten auch ein cinefest 2020 to go Supportpaket für 65,- Euro an, mit dem Sie uns unterstützen können. Sie erhalten die Festivaltasche, den Katalog und weitere kleine Überraschungen. Das Supportpaket können Sie zusammen mit der Akkreditierung buchen oder hier direkt kaufen:

"cinefest 2020 to go" Supportpaket

Akkreditierung 33. Internationaler Filmhistorischer Kongress
Bitte schicken Sie uns ein aktuelles Passfoto für den Ausweis zu.
Hinweis: Mit Ihrer Teilnahme an der Veranstaltung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Foto- und Videoaufnahmen zum Zwecke der Veröffentlichung im Rahmen der Öffentlichkeitsarbeit und für Livestreaming gemacht werden.
Weitere Hinweise zu Foto- und Videoaufnahmen
Sie können den gesamten Kongress buchen oder sich nur für einzelne Tage anmelden.
Akkreditierte der Online-Version erhalten zeitnah vor dem Kongress separate Registrierungs-E-Mails.
Hinweis: Der Livestream wird aufgezeichnet. Mit Ihrer Teilnahme stimmen Sie einer späteren Veröffentlichung des Livestreams zu.
Weitere Hinweise zu Foto- und Videoaufnahmen
Mit diesem Supportpaket unterstützen Sie das cinefest. Das Paket besteht aus der cinefest-Tasche, dem diesjährigen Katalog und weiteren kleinen Überraschungen.
0,00 €
Klicke oder ziehe Dateien in diesen Bereich zum Hochladen. Du kannst bis zu 4 Dateien hochladen.

Zahlungsoptionen

Überweisung: Bitte überweisen Sie die Akkreditierungsgebühr bis zum 16.11.2020 mit Angabe Ihres Namens und Verwendungszweck: "Akkreditierung Filmhistorischer Kongress 2020" (bzw. bei Bestellung des Supportpakets ohne Buchung einer Akkreditierung: "cinefest to go 2020" und ihren Namen) auf folgendes Konto: CineGraph e.V. – IBAN: DE33200505501241128212 – BIC/SWIFT: HASPDEHHXXX (Hamburger Sparkasse).

Online-Zahlung: Sie können den Betrag auch online bezahlen. Bitte nutzen Sie dafür den Paypal-Button unter diesem Formular. Bitte tragen Sie Ihre gebuchte Auswahl und die Summe ein.

Vor Ort bezahlen: Sie können vom 19.-22.11.2020 auch vor Ort am Akkreditierungstisch im Kommunalen Kino Metropolis bezahlen (diese Option gilt nicht bei Buchung der Online-Version). Es ist auch kontaktloses Bezahlen möglich. Wir bevorzugen die Überweisung.

Für online-Zahlung können Sie den Paypal-Button benutzen