Zum Inhalt springen

Das Film-Erbe verdankt seine Erhaltung häufig Zufällen. Ein bedeutendes Beispiel ist die Sammlung des niederländischen Filmverleihers Jean Desmet, die sich heute als Desmet Collection im Eye Filmmuseum befindet und zum UNESCO Weltdokumentenerbe gehört. Ihr ist es zu verdanken, dass einige frühe deutsche Stummfilme erhalten sind. Archivare, Fachleute und Restauratoren diskutieren über die Geschichte des Filmverleihs und die Bedeutung von Filmvertrieben für die Erhaltung des Film-Erbes.

Im Anschluss an die Veranstaltung präsentiert Ivo Blom um 14:00 Uhr eine Auswahl deutscher Stummfilme aus der Desmet Sammlung.

Begrenzte Platzzahl. Eine vorherige Anmeldung ist empfohlen!


QR Code

Datum

14. Nov. 2020
Expired!

Uhrzeit

11:00 - 13:00
Kommunales Kino Metropolis

Ort

Kommunales Kino Metropolis
Kleine Theaterstr. 10, 20354 Hamburg
cinefest - Internationales Festival des deutschen Film-Erbes

Veranstalter

cinefest - Internationales Festival des deutschen Film-Erbes
Phone
+49-40-352194
E-Mail
info@cinefest.de
Website
http://www.cinefest.de

error: Content is protected !!