Zum Inhalt springen

Die goldene Stadt
DE 1941/42. Regie: Veit Harlan. Kamera: Bruno Mondi. 120 min. DCP
Mit Kristina Söderbaum, Eugen Klöpfer, Annie Rosar, Liselotte Schreiner, Dagny Servaes, Paul Klinger
Eine junge Frau vom Lande wird in der Großstadt Prag das Opfer eines verderbten Verführers … Das Melodram in Agfacolor des Jud Süß-Regisseurs Veit Harlan ist von NS-Ideologemen durchzogen. Darüber hinaus wartet es mit farbigen Bildern böhmischer Volkskultur und prächtigen Prager Originalaufnahmen auf. – Premiere der neu restaurierten Fassung der Friedrich-Wilhelm-Mrunau-Stiftung inkl. einem alternativen Ende.

Einführung: Luciano Palumbo

Mit freundlicher Unterstützung der Friedrich-Wilhelm-Murnau-Stiftung

FWMS


QR Code

Datum

12. Nov. 2022
Abgelaufene Events

Uhrzeit

14:00
Kommunales Kino Metropolis

Ort

Kommunales Kino Metropolis
Kleine Theaterstr. 10, 20354 Hamburg
cinefest - Internationales Festival des deutschen Film-Erbes

Veranstalter

cinefest - Internationales Festival des deutschen Film-Erbes
Phone
+49-40-352194
E-Mail
info@cinefest.de
Website
http://www.cinefest.de

error: Content is protected !!