Zum Inhalt springen
Dracula
US 1930/31. Regie: Tod Browning. Kamera: Karl Freund. 74 min. OF. DCP

Mit Bela Lugosi, Helen Chandler, David Manners, Dwight Frye, Edward Van Sloan, Herbert Bunston Der Herr der Finsternis weilt in London … Basierend auf den Roman von Bram Stoker, schrieb Dracula selbst Filmgeschichte, da er sich als erster Tonfilm eines Mythos annahm, der bis auf den heutigen Tag nichts von seiner Faszination verloren hat. Der in die USA emigrierte Kameramann Karl Freund fängt mit raffinierten Lichteffekten die Geschichte des unsterblichen Blutsaugers ein und prägte maßgeblich den Look der Universal-Horrorfilme.
Einführung: Lillian Robinson

In Kooperation mit Bizarre Cinema

QR Code

Datum

13. Nov. 2022
Abgelaufene Events

Uhrzeit

14:00
Kommunales Kino Metropolis

Ort

Kommunales Kino Metropolis
Kleine Theaterstr. 10, 20354 Hamburg
cinefest - Internationales Festival des deutschen Film-Erbes

Veranstalter

cinefest - Internationales Festival des deutschen Film-Erbes
Phone
+49-40-352194
E-Mail
info@cinefest.de
Website
http://www.cinefest.de

error: Content is protected !!