CHRISTINE
DDR 1963. Regie: Slatan Dudow. 110 min. Neue rekonstruierte Fassung. DCP
Mit Annette Woska, Günther Haack, Horst Schultze, Armin-Mueller-Stahl

Wiederholte Schwangerschaften hindern eine Landarbeiterin daran, sich in der jungen DDR beruflich weiterzubilden. In seiner sozialistischen Komödie plädiert Dudow für die Gleichstellung von Mann und Frau – und seine amoralische Heldin erhob er deshalb zur Madonna. Durch den Unfalltod Dudows 1963 blieb der Film unvollendet.
Wir präsentieren die Uraufführung der neuen Rekonstruktion der DEFA-Stiftung.

Einführung: Ralf Dittrich, Berlin

Mit freundlicher Unterstützung der DEFA-Stiftung!

DEFA-Stiftung


QR Code

Datum

21. Nov. 2021
Abgelaufene Events

Uhrzeit

19:30
Kommunales Kino Metropolis

Ort

Kommunales Kino Metropolis
Kleine Theaterstr. 10, 20354 Hamburg
cinefest - Internationales Festival des deutschen Film-Erbes

Veranstalter

cinefest - Internationales Festival des deutschen Film-Erbes
Phone
+49-40-352194
E-Mail
info@cinefest.de
Website
http://www.cinefest.de