Home Events Breaking the Waves (DK 1996. Regie: Lars von Trier). 160 min
fällt aus

Breaking the Waves (DK 1996. Regie: Lars von Trier). 160 min

Bess McNeill ist jung und naiv. Als ihr Ehemann Jan bei einem Unfall auf einer Bohrinsel schwer verunglückt, gerät ihre Welt aus den Fugen. Schuldgefühle und Irrglaube treibt sie in die Arme brutaler Männer – und in ihr Verderben. Der erste Film von Lars von Triers »Golden Heart Trilogie« war auch sein erster Film nach dem Dogma 95-Manifest sowie in seiner Zusammenarbeit mit Robby Müller.

Breaking the Waves
DK 1996. Regie: Lars von Trier. 160 min. OmU
Mit Emily Watson, Stellan Skarsgård, Katrin Cartlidge, Jean-Marc Barr, Udo Kier

Tags:

Datum

08. Nov. 2020
Expired!

Uhrzeit

18:00 - 21:00

Lokale Zeit

  • Zeitzone: America/New_York
  • Datum: 08. Nov. 2020
  • Zeit: 12:00 - 15:00

Preis

9.00 / 8.00

Labels

Film
Abaton Kino

Ort

Abaton Kino
Allendeplatz 3, 20146 Hamburg
Website
http://www.abaton.de
Abaton Kino

Veranstalter

Abaton Kino
Phone
+49-40-41320320
Website
http://www.abaton.de

Andere Veranstalter

cinefest - Internationales Festival des deutschen Film-Erbes
cinefest - Internationales Festival des deutschen Film-Erbes
Phone
+49-40-352194
E-Mail
info@cinefest.de
Website
http://www.cinefest.de
QR Code