Filmprogramm ca. 50 min. & Vortrag

Deutsche Filme aus der Desmet Collection (EYE Filmmuseum) haben maßgeblich zur Revision der deutschen Filmgeschichte beigetragen. Das Programm zeigt als Hauptfilm Des Meeres und der Liebe Wellen (1912) – ein wenig bekanntes Drama, angesiedelt an der niederländischen Küste, in dem die »Deutsche Asta Nielsen« Lissi Nebuschka mit Leidenschaft und Überzeugung auftritt.

Einführung: Ivo Blom

Musikbegleitung: Daan van den Hurk

 


QR Code

Datum

14. Nov. 2020
Abgelaufene Events

Uhrzeit

14:00 - 15:30
Kommunales Kino Metropolis

Ort

Kommunales Kino Metropolis
Kleine Theaterstr. 10, 20354 Hamburg
cinefest - Internationales Festival des deutschen Film-Erbes

Veranstalter

cinefest - Internationales Festival des deutschen Film-Erbes
Phone
+49-40-352194
E-Mail
info@cinefest.de
Website
http://www.cinefest.de