cinefest - Internationales Festival des deutschen Film-Erbes

Foren beim CineFest


Entsprechend seiner multimedialen Ausrichtung bietet das Festival in Zusammenarbeit mit Fachverbänden und Medienvertretern Diskussions-Foren zu technischen, wirtschaftlichen und juristischen Themen – z.B. zur Rekonstruktion und kommerziellen Verwertung filmhistorischer Materialien in Hinblick auf neue Möglichkeiten der Distribution (DVD) – an.


2006 finden die Foren vom 20.-22. November im Kommunalen Kino Metropolis von 14-16 Uhr statt.
Die Teilnahme ist für alle Interessierten offen und kostenlos.
Für das leibliche Wohl wird mit Kaffee und Kuchen gesorgt.

In diesem Jahr werden folgende Themen behandelt:

Montag, 20.11.2006:
Film im Museum – Filmmuseum. Film als Mittel bei Ausstellungen / Film als Ausstellungsthema

— Vanessa Hirsch, Hamburg, Altonaer Museum
— Sven Femerling & Georg Grill, Berlin, Das Boot Revisited
— Hans-Peter Reichmann, Frankfurt, Deutsches Filmmuseum

Wie kann Film und Filmgeschichte im Museum präsentiert werden und wie können Film und Video Ausstellungen im Museum unterstützen?



Dienstag, 21.11.2006:
Vergessene Schätze? Filme in Regional-, Spezial- und Firmen-Archiven

— Anita Raith, Stuttgart, Haus des Dokumentarfilms / Landesfilmsammlung Baden-Württemberg
— Dirk Jachomowski, Schleswig, Landesarchiv Schleswig-Holstein
— Michael Frings, Leverkusen, Bayer Industries

Welche kinematografischen Schätze verbergen sich in spezialisierten regionalen Filmarchiven und wie sind sie zugänglich?


Mittwoch, 22.11.2006:
Film über Film. Filmgeschichte im Fernsehen und auf DVD

— Robert Fischer, München, Criterion Collection u.a.
— Christiane Habich, Leipzig, Kinowelt/ArtHaus
— Thomas Tode, Hamburg, Filmhistoriker, Filmmacher
— Wilfried Reichart, Köln, WDR-Filmredaktiion a.D.

Warum gibt es kaum noch die Darstellung von Filmgeschichte im Fernsehen und was können die Extras auf DVDs zur Filmbildung leisten?


Rückblick:
Foren 2005
Foren 2004

english version

Sie befinden sich im Archiv

Um zum aktuellen Bereich zurückzukehren
bitte hier klicken
(oder schließen Sie das Browser-Fenster)





cinefest wird veranstaltet von: